Wir bilden aus:

 

 

Wir bilden aus:  *Lehrer in der Kampfkunst Wing Tshun Selbstverteidigung

 

  • Selbstverteidigung Teens 10 - 16 Jahre
  • Selbstverteidigung Erwachsene ab 16 Jahre

 

  * maskulin steht für beide Geschlechter

 

Start:   Nach den Sommerferien 2017

 

Im April 2017 findet ein Auswahlverfahren statt. Bewerber die an der Ausbildung zum Lehrer teilnehmen möchten, müssen über Vorkenntnisse in der Kampfkunst Wing Tshun verfügen. Dazu zählt das der / die Bewerber / in die 1. und 2. Handform selbständig vorführen kann. Ebenso die

1. Stockform und den Nuk-Sao Zyklus. Weiterhin sollte der / die Bewerber / in die Lat Sao Programme 1 (Trittabwehr) und 2 (Lap Sao, Bong Sao, Gaan Sao) beherrschen. Die Kenntnisse werden beim Auswahlverfahren im März abgerufen.

 

Die Ausbildung zum Kampfkunstlehrer umfasst 50 Unterrichtsstunden. Schwerpunkt sind praktische Übungen. Daneben werden theoretische Blöcke (Vorträge) und Arbeitsproben der Teilnehmer die Ausbildung abrunden.

 

Neue Maßstäbe
Neue Maßstäbe

Ausbildung zum

Kampfkunstlehrer / zur Kampfkunstlehrerin

in Wing Tshun Selbstverteidigung

 

Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei:

 

Ansprechpartner: Leiter der Kampfkunstakademie Hamm

Herr Roger Pier,

Caldenhofer Weg 83,

59065 Hamm 

                                                                                                        Telefon: 02381 / 28566